Tee - Das beliebte Heißgetränk
Wir bieten Termine sowohl für Privat- als auch für Kassenpatienten an!
Mehr Infos über unseren
Kooperationspartner »
zur Karriere »
Rezepte
hier bestellen »
Termin­buchung »
Anamnesebögen
zum Download »

Tee - Das beliebte Heißgetränk

Bei den zur Zeit niedrigen Temperaturen und der gleichzeitig hohen Infektanfälligkeit, schwören viele Menschen auf die heilende Wirkung von Tee. Dieser natürliche Allrounder ist nämlich nicht nur ein wohltuendes Genussmittel, sondern fand sogar schon im Mittelalter in der Medizin Verwendung.
Von grünem Tee bis Hagebutte ist die Vielfalt der Sorten groß, die wir in unserem Supermarktregal finden. Setzt man diese gezielt ein, kann man eine, von vielen noch unterschätzte Wirkung erreichen.
Mit seinen verschiedenen Vitaminen, Flavonoiden, Gerbstoffen und Ätherischen Ölen, hat jeder Tee sein Spezialgebiet.
So sind Salbei- und Kamillentee mit ihrer antibakteriellen Wirkung die perfekten Helfer zur Linderung von Racheninfektionen. Doch nicht nur bei Erkältungen kann ein Tee für Linderung sorgen – so kann sich zum Beispiel bei Magen- und Bauchschmerzen schwarzer Tee oder Pfefferminztee positiv auswirken.
Aber aufgepasst! Nicht jedes Produkt, welches als „Tee“ bezeichnet wird, tut auch gleichzeitig Ihrer Gesundheit etwas Gutes. Besonders lösliche Tee-Pulver enthalten oft sehr viel Zucker und wenig gesundheitsfördernde Stoffe und kommen uns somit lieber nicht in den Beutel.