Medicum Hamburg als Sponsor und Förderer der Benefitzregatta „Rudern gegen Krebs“
Mehr Infos über unseren
Kooperationspartner »
zur Karriere »
Rezepte
hier bestellen »
Termin­buchung »
Anamnesebögen
zum Download »

Medicum Hamburg als Sponsor und Förderer der Benefitzregatta „Rudern gegen Krebs“

Medicum Hamburg als Sponsor und Förderer der Benefitzregatta „Rudern gegen Krebs“

 

In diesem Jahr findet bereits die dritte Benefizregatta in der Freien- und Hansestadt Hamburg statt.

Die „Stiftung Leben mit Krebs“ in bewährter Kooperation mit der Ruder-Gesellschaft HANSA e.V. und mit aktiver Unterstützung vom Hubertus Wald Tumorzentrum / Universitäres Cancer Center Hamburg organisieren und leiten diese erfolgreiche Veranstaltung.

Frau Dr. Dorothee Stapelfeldt, die zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg, hat dieses Jahr die Schirmherrschaft übernommen.

Die Regatta wird in Gig-Doppelvierern ausgetragen. Hier sehen Sie unser Team, welches vorab für die Regatta trainiert:


Bild Regatta 2 Bild Regatta 3

Die Erlöse der Regatta sind zur Unterstützung des Projektes „Sport und Krebs“ vorgesehen. Schon eine Vielzahl von Patienten mit Krebserkrankungen konnten davon profitieren.

Die Einnahmen der Regatta 2012 in Hamburg werden zum weiteren Ausbau und zur Durchführung dieses Sportprogramms zur Verfügung gestellt.

Um dieses Sportprojekt unter dem Motto „Sport tut gut und macht Mut“ zu fördern, freuen wir uns über Ihren Besuch, auch wenn Sie nicht rudern.

 

Wann: Sonntag, den 26. August 2012, um 10.00 Uhr

Wo: Ruder-Gesellschaft HANSA e.V.